Aktuelles



Männertreff am Abend als „private Versammlung“ unter freiem Himmel
mit je 50 Personen (22./23. Juli 2020)




Jung hilft Alt
Einkaufshilfe der CVJM-Jugendmitarbeiter für alte Menschen in Jöllenbeck

Ab sofort erhaltet ihr – Frauen und Männer – in dieser Gesundheitskrise Unterstützung von einem Hilfe-Team, dass für euch Älteren Einkäufe und Botengänge übernimmt. Es sind ehrenamtliche Jugendmitarbeiter des CVJM und der Evang. Versöhnungs-Kirchengemeinde Jöllenbeck, die für euch nun bereit stehen.

Hier könnt ihr Hilfe anfordern:

Tel. (05206) 91 79 46 (CVJM-Büro)
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, 09.00-12.00 Uhr (live besetzt)
Mobiltelefon (auch WhatsApp), Jugendreferentin Julia Bähr

Es wird so ablaufen, dass sich euer „Einkäufer“ telefonisch bei euch zurückmeldet, um eure Wünsche aufzunehmen. Bei längeren oder komplizierten Listen, diese vielleicht auch bei euch abholen und alles Weitere besprechen. Sie bemühen sich darum, Aufträge bis 12.00 Uhr am gleichen Tag zu erledigen.

Und nun eine ganz herzliche und dringende Bitte: gebt diese Informationen weiter an Nachbarn, Freunde, Verwandte usw., die ebenfalls diese Hilfe brauchen.

Stand: 26. März 2020


Aktion „Licht der Hoffnung“

Evangelische Versöhnungs-Kirchengemeinde Jöllenbeck:

Jeden Abend um 19.30 Uhr stellen wir eine Kerze ans offene Fenster. Während die Glocken läuten, beten wir für unsere Stadt, unser Land und unsere Welt. Gemeinsam in Christus verbunden! Dazu schreiben unsere Pfarrer:

Ab Montag, dem 23. März laden wir Sie ein, an unserer Aktion „Licht der Hoffnung“ mitzumachen. Dazu stellen Sie jeden Abend um 19.30 Uhr eine Kerze in eines ihrer Fenster – so, dass man es von außen sehen kann und beten dann das Vaterunser. Wie schön, sich vorzustellen, dass wir in unserer Gemeinde dann mit dem Licht der Hoffnung und dem gemeinsamen Gebet verbunden sind, auch wenn wir nicht persönlich beieinander sein können! Die Glocken sollen jeden Abend um 19.30 Uhr mit ihrem Geläut dazu einladen.

Bild laden und Freunden schicken


Männertreff 14.03.2020

Der Männertreff fällt wegen Corona-Epidemie aus.

Pressemitteilung:

Zum vorsorglichen Schutz unserer Besucher und aus gesellschaftlicher Verantwortung müssen wir unseren Männertreff mit Frühstück am 14.03.2020 kurzfristig absagen,
obwohl keinerlei Anhaltspunkte für eine konkrete Ansteckungsgefahr vorliegen. Formen und Abläufe unseres Männerfrühstücks mit rund einhundert Besuchern sind jedoch mit intensiven Kontakten der verschiedensten Art verbunden.
Weiterhin müssen wir bedenken, dass ein großer Teil unserer Besucher der älteren Generation angehört, die bei einer Ansteckung besonders gefährdet ist.
Wir folgen mit unserer Entscheidung den aktuellen Empfehlungen der Evangelischen Kirche von Westfalen, die ein Absage nahelegen, wenn eine Veranstaltung ohne große Not zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden kann. 12.03.2020


Neujahrsempfang im CVJM Jöllenbeck
Sonntag, 16.02.2020

Herzliche Einladung an alle Bürger Jöllenbecks, Mitglieder, Freunde und Förderer zum Neujahrsempfang des CVJM Jöllenbeck. Er beginnt um 10.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Ev. Marienkirche unter Mitwirkung der punkt6-Band vom Team Jugendgottesdienst.

Um 11.15 Uhr geht es weiter zum Empfang in das CVJM-Haus mit einem Vortrag von Katharina Haubold: Zurück in die Zukunft – Jugendarbeit zwischen Tradition und Innovation. Im Anschluß ist Gelegenheit für zwanglose Gespräche und einen kleinen Imbiss.


Männertreff 08.02.2020
Vortrag ARD-Korrespondent Mario Schmidt

Mario Schmidt leitete über fünf Jahre bis Juli 2019 das ARD-Auslandsstudio in Peking. Zuvor hatte er bereits reichlich Auslandserfahrungen in verschiedenen ARD-Studios sammeln können: Stockholm, London und Singapur.
Von 2004 bis 2010 war er Fernsehkorrespondent und Studio-Leiter des NDR in Tokio. Und im Sommer 2019 kehrte er aus China nach Deutschland zurück zu seinem Heimatsender: dem NDR in Hamburg.

Als gebürtiger Jöllenbecker wird er an seinem Heimatort im Männertreff mit Frühstück über seine Erfahrungen in China berichten, über Land und Leute und die Arbeit eines Auslandskorrespondenten.

Aktuelle Sendung: China auf der Überholspur
NDR-Interview mit Mario Schmidt


Männertreff 11.01.2020
Superintendent Christian Bald, Bielefeld

Ich glaube; hilf meinem Unglauben! (Markus 9,24)
Das ist die Botschaft der Jahreslosung 2020, über die Superintendent Pfarrer Christian Bald sprechen wird. Außerdem im Programm: Fotorückblick auf unsere Aktivitäten im vergangenen Jahr 2019 (Friedhelm Wittenberg)